Forschungsschwerpunkte

Brand Co-Creation 

Digitale Technologien als Instrumente der Markenführung

Kunst und Marke 

Marke(-norientierung)

CSR-Marketing und -Marken

B-to-B-Marke

Markenführung für Kulturinstitutionen

Weitere Forschungsschwerpunkte:

Co-Branding, Ingredient Branding, Luxusmarken, Persönliche Kommunikation als Markenkommunikation, Medienmarken, Empirische Mastertechniken, Implizite und biometrische Forschungsmethoden (z. B. Eye tracking).