B*talks: Petra Baumann präsentiert die Marke Phoenix Contact

Am 3. Dezember berichtete Petra Baumann, Director Corporate Marketing, im Rahmen der Mastervorlesung Brand Management, über die inhabergeführte Hidden Champions B-to-B-Marke Phoenix Contact. Neben der Unternehmensvorstellung war besonders interessant, wie sich die Marke inklusive dem Branding historisch und später auch international entwickelt hat. Weiterhin betonte Petra Baumann die hohe Bedeutung der Unternehmenskultur, der internen Markenführung sowie der klaren und fokussierten Positionierung. Diese Bausteine sorgen insbesondere dafür, dass die Dachmarke Phoenix Contact trotz der vielen internationalen Standorte und der mittlerweile über 17.000 Mitarbeiter ein einheitliches Bild und konsistente Markenerlebnisse erzeugt, welche die Basis für das im B-to-B-Bereich zentrale Markenvertrauen ist. Danke Petra Baumann für diesen wichtigen Impuls aus einer für viele meiner Studierende immer noch „fernen“ B-to-B-Welt.

B*talks: Corinna Sy berichtet über CUCULA

Am 12. November hat die (Social-)Designerin und Entrepreneurin Corinna Sy im Rahmen der Mastervorlesung Brand Management an der HWR Berlin sehr persönlich und engagiert den Impuls, das Entstehen und Wachsen sowie die Herausforderungen des Social Start-ups CUCULA vorgestellt. CUCULA entstand 2013, um Flüchtlingen eine Perspektive durch Bildung und Arbeit zu geben. Besonders spannend waren die Ansätze von CUCULA durch das Bauen von Holzmöbeln nach den Entwürfen des italienischen Designers Enzo Maris marktfähige und bedeutungshaltige Produkte zu produzieren. Der Vortrag war insbesondere auch für unsere klassischen BWL-Studierende interessant und inspirierend. Danke an Corinna Sy für diesen wichtigen Impuls!