Veröffentlicht am 23.06.2017

16. Nachhaltigkeitsforum war voller Erfolg

Am 20. Juni fand mit rund 100 Teilnehmern die 16. Auflage des Nachhaltigkeitkeisforums an der HWR Berlin zum Thema “Nachhaltigkeitsmarken” statt. Die von Prof. Baumgarth organisierte Veranstaltung präsentierte neben einem wissenschaftlichen Vortrag zu der “Dunklen Seite von Nachhaltigkeit auf die Markenwahrnehmung” die Marken Ihr Bäcker Schüren, follwofish und Werkhaus. Darüber hinaus wurden die beiden Markenauszeichnungen Deutscher Nachhaltigkeitspreis und Green Brands vorgestellt. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch eine Podiums- und Publikumsdiskussion. Nähre Infos finden Sie hier in der Pressemitteilung.

INa-Nachhaltigkeitsforum_referenten

Veröffentlicht am 02.06.2017

INa-Nachhaltigkeitsforum: Nachhaltigkeitsmarken

Bald ist es wieder soweit! Am 20. Juni 2017 ab 17 Uhr wird das von Prof. Dr. Carsten Baumgarth organisierte 16. Nachhaltigkeitsforum des Instituts für Nachhaltigkeit der HWR (INa) in Kooperation mit der Gesellschaft für Nachhaltigkeit e.V. stattfinden.

Dieses Mal liegt der Fokus auf dem Management von Nachhaltigkeitsmarken mit dem Spagat zwischen Nische, Glaubwürdigkeit und Begeisterung. Dazu werden die drei Marken followfish, Ihr Bäcker Schüren und Werkhaus ihre Erfahrungen mit uns teilen und über die Chancen und Besonderheiten aber auch Risiken, die sich in der Markenführung einer Nachhaltigkeitsmarke ergeben, berichten. Zudem werden mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis und Green Brands wichtige Auszeichnungen einen Einblick in ihre Verfahren geben.

Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen und eine Anmeldung online vorab unter www.gfn-online.de.

Bildschirmfoto 2017-06-02 um 15.47.35

Veröffentlicht am 15.12.2016

Deutscher Nachhaltigkeitspreis

Am 24. und 25.11.2016 fand in Düsseldorf die neunte Auflage des Deutschen Nachhaltigkeitspreises statt. Prof. Baumgarth und sein Team unterstützen als Methodenpartner seit einigen Jahren diese in Deutschland größte Nachhaltigkeitsauszeichnung in der Kategorie Marke. Diese Jahr gewann WELEDA die Auszeichnung “Deutschland nachhaltigste Marke”. Daneben moderierte Prof. Baumgarth eine Markensession während der Konferenz mit hochrangigen Vertreten von Werner & Mertz, WELEDA, Fond of bags (ergobags), Henkel, Grüner Punkt und Wuppertal Institut.
dnp2016-46